Verlängerte Abgabefristen für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen aufgrund der Corona-Krise


Wie die Corona-Krise die Fristen der Steuererklärungen in der gesamten Schweiz bewegt – wir haben Ihnen eine Übersicht mit den Informationen zu den einzelnen Kantonen zusammengestellt. 


Kanton Aargau

Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Aargau erstreckt die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen vom 31. März 2020 auf den 30. Juni 2020. 

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Aargau

Kanton Appenzell Ausserrhoden

20. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Appenzell Ausserrhoden erstreckt die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen aufgrund der Corona-Situation vom 31. März 2020 auf den 31. Mai 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung des Kanton Appenzell Ausserrhoden

Kanton Appenzell Innerrhoden

Bisher keine Fristverlängerung

Die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen ist weiterhin der 
30. April 2020. 

Da die ordentliche Frist bereits 1 Monat länger beträgt, als in vielen anderen Kantonen in der Schweiz wo die ordentliche Abgabefrist am 31. März abläuft, ist eine Fristerstreckung im Kanton Appenzell Innerrhoden derzeit noch kein Thema.

Mitteilung der Steuerverwaltung des Kanton Appenzell Innerrhoden

Mitteilung Tagblatt

Kanton Basel-Land

23. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Basel-Land gewährt für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen alle kostenlosen Fristerstreckungen, d.h. Fristerstreckungen bis 3 Monate über die ordentliche Frist vom 31. März 2020 hinaus, stillschweigend. Das bedeutet, für solche Fristerstreckungen ist kein Gesuch einzureichen. Die Frist beträgt also 30. Juni 2020

Mitteilung der Steuerverwaltung des Kanton Basel-Land

Kanton Basel-Stadt

19. März 2020 
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Basel-Stadt hat seine ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen bis zum 31. Mai 2020 verlängert. 

Mitteilung der Steuerverwaltung des Kanton Basel-Stadt

Kanton Bern

24. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Bern verlängert die Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen bis zum 15. September 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Bern

Kanton Freiburg

17. März 2020 
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Freiburg verlängert im Zusammenhang mit dem COVID-19 die Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen bis zum 30. Juni 2020

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Freiburg

Kanton Genf

23. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Genf hat seine ordentliche Abgabefrist der Steuererklärung 2019 für natürliche Personen vom 31. März 2020 bis zum 31. Mai 2020 verlängert.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Genf

Kanton Graubünden

Frist abgelaufen

Im Kanton Graubünden ist die ordentliche Einreichefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen am 31. März 2020 abgelaufen.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Graubünden

Kanton Glarus

Frist abgelaufen

Im Kanton Glarus ist die ordentliche Einreichefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen am 31. März 2020 abgelaufen.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Glarus

Kanton Jura

Frist abgelaufen

Im Kanton Jura war die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen bereits am 29. Februar 2020 und ist somit abgelaufen. Es brauchte also keine Fristerstreckung aufgrund der Corona-Situation.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Jura

Kanton Luzern

26. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Luzern hat die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen auf den 31. Mai 2020 verlängert.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Luzern

Kanton Neuenburg

Frist abgelaufen

Im Kanton Neuenburg war die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärungen 2019 für natürliche Personen am 28. Februar 2020 und ist somit abgelaufen. Der Kanton Neuenburg hat keine Massnahmen bezüglich einer Fristverlängerung aufgrund der Corona-Situation ergriffen.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Neuenburg

Kanton Nidwalden

Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Nidwalden verlängert seine ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen auf den 30. Juni 2020

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Nidwalden

Kanton Obwalden

Bisher keine Fristverlängerung

Im Kanton Obwalden gilt die ordentliche Abgabefrist vom 30. April 2020 für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Obwalden 

Kanton Schaffhausen

Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Schaffhausen erstreckt die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen aufgrund der Corona-Situation auf den 30. Juni 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Schaffhausen

Kanton Schwyz

23. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Schwyz erstreckt die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen auf den 31. Mai 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Schwyz

Kanton Solothurn

19. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Solothurn verlängert den ordentlichen Einreichetermin für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen automatisch und kostenlos auf den 31. Juli 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Solothurn

Kanton St. Gallen

Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton St. Gallen verlängert seine ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen bis zum 31. Mai 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton St. Gallen

Kanton Tessin

02. März 2020
Bisher keine Fristverlängerung

Der Kanton Tessin sich bisher nicht über eine ausserordentliche Fristerstreckung geäussert. Der ordentliche Abgabetermin für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen ist der 30. April 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Tessin

Kanton Thurgau

Bisher keine Fristverlängerung

Der Kanton Thurgau bleibt bei seinem ordentlichen Abgabetermin der Steuererklärung 2019 für natürliche Personen am 30. April 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Thurgau

Mitteilung Tagblatt

Kanton Uri

Frist abgelaufen

Der ordentliche Einreichetermin für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen ist im Kanton Uri am 31. März 2020 abgelaufen.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Uri

Kanton Waadt

Ausserordentliche Fristverlängerung

Im Kanton Waadt ist die ordentliche Frist für die Einreichung der Steuererklärung 2019 für natürliche Personen am 15. März 2020 abgelaufen. Unbeschränkt Steuerpflichtige können die Steuererklärung bis zum 30. Juni 2020 einreichen, ohne dass eine Fristverlängerung beantragt werden muss.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Waadt

Kanton Wallis

17. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Wallis verlängert den ordentlichen Abgabetermin für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen auf den 31. Mai 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Wallis

Kanton Zug

Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Zug verlängert die ordentliche Abgabefrist für die Steuererklärung 2019 für natürliche Personen bis zum 30. Juni 2020. 

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Zug

Kanton Zürich

27. März 2020
Ausserordentliche Fristverlängerung

Der Kanton Zürich erstreckt die Frist für die Einreichung der Steuererklärung 2019 für natürliche Personen bis zum 31. Mai 2020.

Mitteilung der Steuerverwaltung Kanton Zürich